Einfache Service-Leistungen selbst durchführen

Uns erreichen immer wieder Rückfragen, wie man einfache Service-Leistungen oder Einstellungen schnell selbst durchführen kann. Gerade wenn der Garantiezeitraum bereits überschritten ist, rücken die Reparaturkosten in den Vordergrund. Nicht immer ist es nötig den Rechner einzuschicken. Manchmal sind es wirklich nur Kleinigkeiten auszutauschen oder es liegt auch nur ein kleiner Bedienfehler vor (das kann jedem passieren). Wir möchten daher auf unseren Youtube-Channel hinweisen, wo wir schon Videos veröffentlicht haben. Weitere Videos werden folgen.

-> Alptech Youtube-Channel

Ihnen fällt gerade etwas ein, das Sie gerne mal anschaulich erklärt haben möchten?  Schreiben Sie uns Ihre Idee gern auch kurz und formlos per E-Mail an [email protected]!

——————————————————————

Schon gewusst?
Wir bieten Ihnen Hilfestellung bei der Inbetriebnahme per E-mail und telefonisch, optional bieten wir aber auch Erstinstallationen vor Ort an.

——————————————————————

Unser neuer Testraum
Dank unseres Umzugs in neue, größere Geschäftsräume war es uns nun auch möglich einen deutlich größeren Testraum für Rechner anzulegen. In unserem so genannten „Burn-in-Raum“ wird jeder unserer Rechner vor der Versendung an unsere Kunden getestet. Die Tests werden unter Stressbedingungen mehrere Minuten bis sogar Tage durchgeführt, um eine hohe Ausfallssicherheit bei unseren Kunden zu ermöglichen. Getestet werden verschiedene Komponenten der Hardware, wie der Prozessor, der Arbeitsspeicher, die Laufwerke, die Grafik sowie alle ausgeführten Anschlüsse wie LAN, RS-232 und Audio.
Auf mehreren Regalen lassen sich die Rechner platzsparend im Raum unterbringen und gleichzeitig kann jeder Rechner jederzeit sofort kontrolliert werden. Es ist uns so nun möglich insgesamt bis zu 140 Rechner gleichzeitig zu testen.
Da immer viele Rechner gleichzeitig im Test sind, verfügt dieser Raum über mehrere eigene Stromkreise, die selbstverständlich vom Rest des Betriebes getrennt sind.